← Zurück zur Übersicht
Pressemitteilung | 6. 05 2022

HQ Capital öffnet sich für weiteren Gesellschafter

Bad Homburg/Paris, 6. Mai 2022. Die zu Harald Quandt (HQ) gehörende HQ Holding hat eine strategische Vereinbarung getroffen, um eine Mehrheitsbeteiligung am globalen Private Equity Spezialisten HQ Capital an den Alternative Asset Manager LFPI abzugeben. HQ bleibt langfristig und in signifikanter Höhe an HQ Capital beteiligt.

HQ Holding und HQ Capital hatten in den vergangenen Monaten gemeinsam mit ihren Gesellschaftern strategische Optionen geprüft, um im Zuge des Generationswechsels im Gesellschafterkreis die nächste Stufe in der Entwicklung des Unternehmens einzuleiten. Die französische LFPI-Gruppe verfügt über mehr als 20 Jahre Investmentexpertise in den Bereichen Real Estate, Private Debt und Private Equity. Ihre Geschäftstätigkeit liegt schwerpunktmäßig in Europa und Nordamerika.

Der Abschluss der Transaktion wird voraussichtlich im vierten Quartal 2022 erfolgen, vorbehaltlich der Zustimmung der Aufsichtsbehörden. Über Details der Transaktion wurde von beiden Seiten Stillschweigen vereinbart.


Über HQ Capital
HQ Capital ist ein globaler Private Equity Spezialist, der seit 1989 rund $9,7 Milliarden in Private Equity in Nordamerika, Europa und Asien investiert hat. Zum 31. Dezember 2021 tätigte HQ Capital rund 750 Private Equity Investments im Rahmen von Fonds-, Sekundär- oder Co-Investments mit über 288 Managern. Das Team besteht aus rund 90 Mitarbeitern mit lokalen Investmentteams in New York, Bad Homburg und Hong Kong.


Über LFPI Gruppe
Die LFPI Gruppe (La Financière Patrimoniale d’Investissement) mit Sitz in Paris ist ein Alternative- und Multi Asset-Manager, der aktuell ein Anlagevermögen von rund 14 Milliarden Euro verwaltet. LFPI investiert vorwiegend für institutionelle Anleger in den Bereichen Private Equity, Immobilien, Dachfonds und Private Debt. Rund 300 Mitarbeiter arbeiten von 7 Standorten in Europa und von 2 in den USA für LFPI und deren Tochterunternehmen.


Über HQ Holding
Unter der HQ Holding sind die unabhängigen Finanzdienstleister der Familie Harald Quandt (HQ) gebündelt. 1982 als Family Office gestartet, bietet HQ heute spezialisierte Finanzdienstleistungen mit einem Schwerpunkt auf alternativen Anlagen. Mit rund 200 Mitarbeitern und zentralen Büros in Bad Homburg, Düsseldorf, New York und Hong Kong ist HQ einer der wenigen global agierenden Finanzdienstleister in Privatbesitz.


Pressekontakt:
HQ Capital
Ulrich von Rotenhan
Head of Investor Relations
Telefon: +49 6172 402 818
E-Mail: ulrich.rotenhan@hqcapital.com

Ansprechpartner
Jochen Mörsch

jochen.moersch@hqtrust.de
+49 211 311979 25